Wem schenke Ich meine Aufmerksamkeit? » keco coaching
Aufmerksamkeit

Wem schenke Ich meine Aufmerksamkeit?

Ich lade dich heute ein, dir 2 ganz konkrete Fragen zu stellen.  Sie geben dir einen wichtigen Impuls und damit Antworten! Das Thema ist aktueller denn je liebe Multitasking Freunde. Wie lange haben wir hart dafür gearbeitet, immer ALLES irgendwie hinzubekommen. Je höher die Belastung, um so genialer sind wir doch, oder?

Unser Leben ist randvoll! Angefüllt mit immer mehr Arbeit und Stress. Bitte Smartphone und soziale Medien nicht vergessen. Viele meiner Klienten leben in der Überzeugung, Tag und Nacht erreichbar sein zu müssen. Hinzu kommen immerwährende ganz alltägliche Ablenkungen durch Musik und Nebengeräuschen unserer schnelllebigen Zeit. Um uns herum wird um unsere Aufmerksamkeit gebuhlt und wir geben sie natürlich gerne. Sogar Menschen die wir nicht mögen, bekommen unsere Aufmerksamkeit. Warum? Wir wollen nicht anecken. Nicht unangenehm auffallen! Ach ja, wir wollen und brauchen auch die Anerkennung!  Anerkennung ist der Sauerstoff des Lebens!

Als dein Personal Coach Frankfurt möchte ich dich heute einladen, diese wichtige Frage für dich zu beantworten. 

Wem schenkst du deine Aufmerksamkeit?

Vor einiger Zeit flog ich von Frankfurt nach Berlin. Über diesen Flug kam mir folgende Metapher: Während des Fluges flog ich über Städte und Landschaften, konnte sie aber nicht sehen. Bei der Landung wurde alles unter mir immer sichtbarer. Je näher wir der Landebahn kamen, desto mehr Details der Stadt Berlin waren zu sehen und zu erkennen. Ich denke das beschreibt Aufmerksamkeit in aller Deutlichkeit. Wir müssen langsamer werden, innehalten, wirklich sehen, zu- und hinhören. Dann werden wir zum Geschenk für uns selbst, aber ganz besonders für andere. Das ist Aufmerksamkeit!

Ich schenke dir meine Präsenz und die Bedeutung des jetzigen Augenblicks

Ist doch ganz einfach, oder? Was hindert uns daran aufmerksam zu sein? Zunächst einmal unsere Gedanken. Wir alle sind es gewohnt, von rechts, nach links und dann auch gerne noch einmal von oben nach unten zu denken. Das ist jahrelang eingeübt. Sobald wir nicht aufmerksam darauf achten, denken nicht wir, sondern es denkt in uns. Da wird so manche Gedankenschleife gedreht. Diese Gedanken erzeugen die Gefühle in uns. Die Gefühle wiederum verändern unsere Stimmung. Das kann von himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt alles bedeuten.  

 „Deine Energie folgt deiner Aufmerksamkeit“!

Meine Erfahrungen im Bereich Persönlichkeitscoaching in Frankfurt und der damit verbundenen benötigten Lebensberatung zeigen, dass der Alltag definiert ist vom „müssen“, nicht vom “wollen”! Sätze wie: “Ich muss einer Tätigkeit nachgehen, die mir keinen Spaß macht, weil ich ja Geld verdienen muss. Danach muss ich nach Hause meine Familie versorgen. Meine Eltern sind älter geworden, da muss ich mich kümmern. Meine Freunde fragen, wann wir mal wieder ausgehen. Obwohl ich keine Lust habe, muss ich das auch wieder einmal hinter mich bringen, denn sonst lassen sie mich fallen.  Ich muss….” So oder ähnlich höre ich es fast täglich.

Dies ist alles andere als Aufmerksamkeit. Gerade noch mit einem Thema beschäftigt, denken wir bereits an die nächste Aufgabe. Meine Erfahrung zeigt, dass diese Unaufmerksamkeit weder uns, noch unseren Lieben gerecht wird. Sehr viel Harmonie geht verloren.

WAS TUN? 

Ich teile die Auffassung, dass Aufmerksamkeit etwas mit Respekt zu tun hat. Zunächst einmal mir selbst gegenüber. Es erfordert ein wenig Übung. Aber es lohnt sich. Du wirst das Ergebnis nie mehr missen wollen, da es dein Leben sehr bereichern wird!

Stelle dir folgende 2 Fragen:

Welche Aufmerksamkeit schenke ich heute MIR?

Eine gute Möglichkeit besteht darin, zur Ruhe zu kommen. Fokussiere dich auf die Wahrnehmung deiner Umwelt mit all deinen Sinnen. Damit schaltest du ganz automatisch alle Störfaktoren aus. Warum? Weil deine Aufmerksamkeit auf etwas ruht.

Welche Aufmerksamkeit schenke ich heute ANDEREN?

Je wichtiger dein Gegenüber für dich ist, desto fokussierter widmest du dem Anderen deine Präsenz! Deine ungeteilte Aufmerksamkeit ist dein gezeigter Respekt für diese Person. Die Verbindung gewinnt so an Bedeutung. Eine größere Wertschätzung für einen anderen Menschen gibt es nicht. Das ist dein Geschenk!

Du hast die Macht, dein Leben zu verändern. Viel Spaß dabei!

Scroll to Top

Abonnieren Sie meinen Newsletter

Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Selbstbewusstsein stärken und mehr Energie im Leben finden!